Geschichte der Skischule München

20 Jahre Skischule München

Die Skischule wurde 2000 von Dirk Groeger gegründet und er ist seit der Zeit auch der Leiter der Skischule. 2018 wurde der Name und die Internetpräsenz der Skischule von Mountain Spirit - Berg- und Skischule zu Skischule München geändert.

Der Grund für die Namensänderung war die bessere Übersicht im Veranstaltungsangebot für die Kunden,

Die Ski- und Snowboard Schule entstand aus Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, sowie aus der Begeisterung für den Wintersport. Wir sehen unsere Mission nicht nur in der Vermittlung von Ski- und Snowboardtechnik sondern möchten unseren Kursteilnehmern ein achtsames Verhalten gegenüber der Natur und ein freundliches Miteinander mit auf den Weg geben.

Unter Professionalität verstehen wir eine gewissenhafte Vorbereitung, perfekte Organisation und Durchführung einer Veranstaltung vom Anfag bis zum Ende.

Das funktioniert natürlich nur mit einem eingespielten und gut ausgebildeten Team. Unsere Ski- und Snowboardlehrer sind teilweise schon seit Entstehung der Skischule dabei und es werden viele wertvolle Erfahrungen an jüngere und neue Kollegen im Team weitergegeben. Zusätzlich trifft sich das Team vor jeder Saison zu einer umfangreichen internen Fortbildung und es werden regelmäßig die Fortbildungsangebote des Deutschen Skilehrerverbandes genutzt.

Teambilder von Anno Dazumal bis Heute

Untermenü